Metropolis: Kino-Angestellte wollen ihr gutes Recht

Beschäftigte organisieren sich für fairen Lohn und gesetzlich garantierte Sozialleistungen

In den Kölner Programm-Kinos Metropolis und Rex scheint es gerade nicht gut für die Chefin zu laufen. Die gesamte Belegschaft läuft Sturm und organisiert sich mit Hilfe der Gewerkschaft ver.di gegen unzumutbare Arbeitsbedingungen.

Die Kölner Wobblies finden das gut und sagen ihre Unterstütztung bei eventuellen Protest-Aktionen und Arbeitskämpfen zu.

Hier könnt ihr Solidarität bekunden:

https://www.soliseite.de/metropolis-koeln-rex-am-ring/
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s